Marienkirche

Die katholische Marienkirche ist den altbayerischen Barockkirchen nachempfunden. Sie wurde nach Entwürfen von Hofbaurat Eugen Drollinger errichtet und 1908 geweiht.

Der Fußboden aus rotem Sandstein ist mit einem Fischgrätenmuster gestaltet. Kreuzweg und Marienstatue wurden vom Bad Brückenauer Künstler Sebastian Putz geschaffen.