Lola Montez – Saal

Wenn es ein bisschen gemütlicher sein soll, ist der Lola Montez – Saal mit seinen ca. 160 m² eine gute Alternative zum König Ludwig I. – Saal. Über den Zwischensaal steht dieser in Verbindung mit dem König Ludwig I. – Saal und wird sehr gern als großer Empfangsraum oder für ein Buffet genutzt. Natürlich eignet sich dieser Saal auch einzeln in Verbindung mit dem Zwischensaal für kleinere Feiern oder Vorträge.

Über die Parkplatzseite des 40 Meter breiten und 60 Meter langen Kursaalgebäudes direkt erreichbar, ist der heute nach der königlichen Mätresse benannte Lola Montez – Saal ein mit weißen Sandsteinwänden und “königlichen” Leuchtern dekorierter Raum. Zarte Groteskenmalerei veranlassen den Besucher zu einem Blick nach oben, während die Sandsteinwände eine helle und gemütliche Atmosphäre erzeugen.


WEITERE INFORMATIONEN

Im Lola Montez – Saal stehen Ihnen abhänging von der Bestuhlung ca. 120 Sitzplätze zur Verfügung. Eine Theaterbühne von 5 x 4 Metern bietet Platz für musikalische Unterhaltung und ein Podium für Vorträge.

Beispiele Saalplan:

Bankettbestuhlung – 120 Plätze

Parlamentarische Bestuhlung – 70 Plätze


Bei weiteren Fragen sind wir, die Veranstaltungsabteilung der Staatlichen Kurverwaltung, gerne Ihr Ansprechpartner
unter Tel. +49 9741 802-841 oder staatsbad(at)badbrueckenau.com; wahler(at)badbrueckenau.com.

Eine Gesamtübersicht der Veranstaltungsstätten und die aktuelle Preistabelle finden Sie hier:

 Kongresse, Tagungen, Feste