zurück zur Übersicht

31. Bad Brückenauer Gitarrentage

Datum: 23.10.2020 - 24.10.2020 Uhrzeit: 19:30 - 22:30 Kategorie: Ort: Kursaalgebäude (Lola Montez-Saal)/Staatsbad

31. Bad Brückenauer Gitarrentage

Mit einem musikalischen Fest „Entre cielo y tierra“ und dem Gitarristen Stefan Grasse starten die 31. Bad Brückenauer Gitarrentage 2020. Träume und Fernweh zum Klingen bringen ist die Passion des weit gereisten Gitarrenvirtuosen Stefan Grasse. Als Weltenbummler mit Gitarre hat er musikalische Reiseimpressionen aus Europa und Südamerika mitgebracht. So entsteht ein abwechslungsreiches Programm, bunt und facettenreich wie ein Kaleidoskop, das Sehnsüchte und Lebensfreude weckt und Lust auf sonnendurchflutete Landschaften macht. Selten werden atemberaubende Virtuosität, harmonische Raffinesse und unwiderstehliche Rhythmen mit so viel Charme und leidenschaftlicher Hingabe dargeboten.

Freitag 23. November

Stefan Grasse – Gitarre

„Entre cieol y tierra – Zwischen Himmel und Erde”

Tango, Bossa, Son, Valse und Flamenco

 

Der renommierte Gitarrist Harald Stampa wird am folgenden Abend die Musik des wiederentdeckten romantischen Gitarrengenies Leonard Schulz zelebrieren. Der in der Schweiz lehrende Stampa macht sein Publikum immer wieder neugierig mit weniger bekannten Komponisten und findet in der Fachwelt hohe Anerkennung.

Samstag 24. November

Harald Stampa – Gitarre

„Leonhard Schulz – das vergessene Gitarrengenie der Romantik”

Kartenpreise:
13,00 €
11,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte

Kartenvorverkauf:

Staatliche Kurverwaltung Bad Brückenau
Heinrich-von-Bibra-Straße 25
97769 Bad Brückenau
Kartenvorverkauf@badbrueckenau.com
Tel.: 09741 / 80 20

Veranstalter:
Siegbert Remberger