zurück zur Übersicht

Zwischen-Spiel “Wien bleibt Wien”

Datum: 14.02.2020 Uhrzeit: 19:30 - 21:30 Kategorie: Ort: Kursaalgebäude (Lola Montez-Saal)/Staatsbad

Die Staatliche Kurverwaltung präsentiert:

“Wien bleibt Wien” Operettenprogramm

Die Sopranistin Eva Bernard und das international besetzte Damensalonorchester Bella Donna mit der BKO-Kontrabassistin Katrin Triquart laden alle Fans der guten alten Operette auf eine vergnügliche musikalische Reise nach Wien ein. Mit leichtem Blut beginnt die Wanderung draußen in Sievering, wo schon der Flieder in voller Blüte steht. Sie führt weiter in die Lobau, wo man den Himmel auf Erden erlebt. An der schönen blauen Donau angekommen, darf man sich unsterblich verlieben, in der Abenddämmerung das Herz verschenken und später im Dunkeln sogar ein paar Kusse wagen – sofern kein feuriger Csárdás dazwischen kommt… Ein Ohrwurm folgt auf den anderen, denn „Wien bleibt Wien“ und der Melodiereichtum von Johann und Josef Strauss, Franz Lehar, Carl Millöcker & Co. ist schier unerschöpflich!

Eintritt:
10,00 €
mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei

Veranstalter:
Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau